Strategie Digitale Verwaltung

Der Regierungsrat hat am 25. April 2018 die Strategie «Digitale Verwaltung 2018-2023» festgesetzt. Sie zeigt auf, wie die Verwaltung die digitale Entwicklung mitgestalten und die Chancen der Digitalisierung nutzen will.

Die Strategie umfasst die folgenden strategischen Ziele:

1. Vereinfachung und Ausbau des digitalen Leistungsangebotes

2. Verbesserung der Rahmenbedingungen für Akzeptanz, Zugänglichkeit und Anwendung von Online-Angeboten

3. Nutzung der Behördendaten als strategische Ressource

4. Förderung der digitalen Information, Kommunikation und Mitwirkung an der Verwaltungstätigkeit

5. Etablierung des Kulturwandels und Entwicklung digitaler Kompetenzen

6. Umsetzung des digitalen Arbeitsplatzes für Zusammenarbeit und Geschäftsabwicklung

7. Verbesserung der technischen Grundlagen für die Digitalisierung