Studie Einsatz Blockchain-Technologie

Bezug zur Strategie

Das Projekt «Studie Einsatz Blockchain-Technologie» (IP 1.5) ist Teil des Impulsprogramms zur Umsetzung der Strategie Digitale Verwaltung. Es leistet einen Beitrag zur Erreichung des folgenden strategischen Ziels:

  • Strategisches Ziel 1: «Vereinfachung und Ausbau des digitalen Leistungsangebots»

Ziele

  • Studie / Analyse: Klärung der Frage, ob, und wenn ja, in welchen Typen von Verwaltungsprozessen der Einsatz von Blockchain-Technologie sinnvoll wäre.

  • Falls die Studie / Analyse zu einem positiven Grundsatzentscheid kommt: Anwendungsorientierte Verwendung der Studien-/Analyseergebnisse durch Erstellung eines Leitfadens «Blockchain in der Verwaltung» sowie entsprechender Kommunikationsunterlagen.
    Mit einem Leitfaden soll den Direktionen und Ämtern ermöglicht werden, Blockchain-Wissen aufzubauen und die eigenen Prozesse daraufhin zu analysieren, ob der Einsatz einer Blockchain bei ihnen Sinn ergeben würde und wenn ja, wie der Weg dorthin aussehen könnte. Der Leitfaden fasst die Erkenntnisse der Studie/Analyse zusammen und umfasst weitere anwendungsorientierte Inhalte.